EL EGO – Finnisage am Sa., 14.08., 14.00-17.00 Uhr

Letzte Chance EL EGO in Main-Kinzig zu sehen - die herrlich erfrischende und doch tiefgründige EPIKUNST zur Finissage am 14. August in der Heyne Kunst Fabrik Galerie in Bad Orb. Der Künstler, hat eine Werkserie aufgelegt, die die zeitgenössische Kunstszene konsequent und sehr breit zitiert – wiedererkennbar und doch neu – neu in der Materialität. Dabei stellt sich dem Künstler immer wieder die Frage: Wie übersetze ich ein Gemälde in Legosteine? Wie filtere ich das Essentielle heraus, das den Künstler auszeichnet, den ich gerade zitieren möchte. Es ist fast ein bisschen wie Pixelmalerei…Read more

Ab in die Mitte – offene Ateliers im Kreativquartier

Das Kreativquartier ist am 16./17. Juli und am 23./24. Juli für Besucher geöffnet. Im Rahmen von Ab-in-die-Mitte, einer Veranstaltung von Gewerbeverein und Kulturkreis Bad Orb vom 16. bis 24. Juli gibt es in Bad Orb verschiedene kulturelle Bespielungen der Innenstadt. Von musikalischen Darbietungen über temporäre Bespielung von Schaufenstern und Flächen durch regionale Künstler hat das Kreativquartier an beiden Wochenenden wie folgt geöffnet: Freitag, 16.7.   von 18.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 17.7. von 11.00 bis 16.00 Uhr Freitag, 23.7.   von 18.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 24.7. von 11.00 bis 16.00 Uhr Teilnehmende Künstler im…Read more
2021  EL EGO – Ausstellung Epikunst 16.7. bis 14.8.

2021 EL EGO – Ausstellung Epikunst 16.7. bis 14.8.

Die Kunst nimmt, neben der Abbildung des kreativen Geistes eines Künstlers, häufig auf das Zeitgeschehen Bezug – sie bildet ab, interpretiert, zitiert. Es gibt stil- und epochenprägende Künstler und Künsterinnen, die von wiederum anderen Künstlern und Künstlerinnen kopiert, adaptiert oder zitiert werden. So hat EL EGO, als Kurator und Künstler in Person, die Werkserie EPIKUNST aufgelegt, die die zeitgenössische Kunstszene konsequent und sehr breit zitiert – wiedererkennbar und doch neu – eben neu in der Materialität. Dabei stellt sich dem Künstler immer wieder die Frage: Wie übersetze ich ein Gemälde in Legosteine? Wie…Read more

2020 – Schaufenstergalerie Bad Orb

April 2020 - Als Zwischenbespielung für das Frühjahr sind im Schaufenster Werke von Walter Gerstung zu sehen. Zwei Skizzen aus der Serie der Sterbolinos und die großformatige Hühnermaschine. Was sie wohl hinter dem Loch erwartet – die Maus? September 2020 - Corona hat die Kulturszene im Griff – eine Öffnung der Räumlichkeiten ist undenkbar. Nun in der dunklen Jahreszeit gibt es auch News in der Schaufensterkunst. Zu sehen Lichtkunst – vom wahrhaft virtuosen Max Zorn aus Amsterdam sind kleine Formate zu sehen – Portraits in alten Zigarren- und Weinkisten. Mit dem Skalpell ausgeschnittene Klebebandstreifen…Read more

30. November – Open House im Bad Orb Kreativquartier

Am Samstag, den 30. November 2019 steht das Kreativquartier wieder unter dem Motto Open House. Die Ateliers und Galerien haben von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und bieten Workshops, besondere Angebote und aktuelle Einblicke. Im „Zitronengold - Keramik selbst bemalen“ kann der Besucher selbst Keramik gestalten, die anschließend professionell glasiert und gebrannt wird. An diesem Tag steht der Workshop: Keramik gestalten mit „Crystals“ - Kristallglasuren im Vordergrund. Die Inhaberin des „zitronengold“ Frederike Schürenkämper  wurde 2019 zur hessische Staatspreisträgerin für das Deutsche Kunsthandwerk gewählt und bietet dort außerdem ihren außergewöhnlichen Schmuck an. In den…Read more

Verlängert bis 26. Januar 2019 – O.W. Himmel „Full Vinyl“

Aufgrund der tollen Feedbacks verlängern wir die Ausstellung um Termine im Januar 2019 Sonntag,  13. Januar - 13.00 bis 17.00 Uhr Sonntag, 20. Januar - 13.00 bis 17.00 Uhr Samstag, 26. Januar 14.00 bis 17.00 Uhr Finissage/Künstlergespräch mit O.W. Himmel   Zum Download des Flyers bitte auf das Bild klicken. Alles Vinyl oder was?  In der Ausstellung in Heyne Kunst Fabrik Galerie, die dieses Jahr schon im Kunstmuseum Reutlingen zu Gast war, ist die Werkgruppe rund um das Thema Vinyl zu sehen, ein Thema, das O.W. Himmel schon seit vielen Jahren beschäftigt.  Denn…Read more

4. November – Open House mit Künstler-Workshops

Am Sonntag, den 4. November 2018 findet im Bad Orb Kreativquartier wieder das traditionelle Open House statt. Die Ateliers, Galerien und Läden haben von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und bieten Workshops, besondere Angebote und einen aktuellen Einblick in das Kreativquartier. Insgesamt nehmen 6 Ateliers, eine Galerie und der Designdealer-Store teil. Die KünstlerInnen Dorothee Becker, Gennady Gorbaty, Simone Nuß, Eva Osberghaus, Inka Reizel und Frederike Schürenkämper sind anwesend. . Im Atelier zitronengold im Q12 können Keramikrohlinge mit einer breiten Farbpalette an Glasurfarben zum persönlichen Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk gestaltet werden. Hier sind auch die kreativen Schmuckkreationen der Diplom…Read more

30. April 2017 Open House im Bad Orb Kreativquartier

Das Bad Orb Kreativquartier lädt wieder zum OPEN HOUSE ein. Wann:  Sonntag, 30. April 2017 Öffnungszeit: 13.00 bis 19.00 Uhr Adresse: 63619 Bad Orb, Quellenring 12/15/19, Wendelinusstraße 2 Teilnehmer: Q15 Ateliers, Produzentengalerie Gennady Gorbaty, Zitronengold - Keramik zum selbst bemalen, Designdealer - Möbelklassiker, Design und Kunst, Reza Carpet - klassische und moderne Teppichkunst. Künstler: Dorothee Becker (Aktionskunst), Gennady Gorbaty (Malerei), Eva Osberghaus ( Mixed Media (Malerei, Druck u.a.)), Inka Reitzel (Malerei), Frederike Schürenkämper (Schmuck /Keramikatelier zum selbst Bemalen) Die Ateliers und Läden stehen für Sie offen, Sie können mit den Künstlern ins Gespräch…Read more

3. Dezember – Open House im Bad Orb Kreativquartier

Das Bad Orb Kreativquartier lädt zum Open House anlässlich des Bad Orb Weihnachtsmarktes. Wer ist dabei: Die Q15 Ateliers der Heyne Kunst Fabrik mit Dorothee Becker, Eva Osberghaus, Frederike Schürenkämper und Inka Reitzel, Galerie Gennady Gorbaty, O.W. Himmel eröffnet eine 1-tägige Mini-Pop-Up Galerie auf Einladung der Heyne Kunst Fabrik im Haus Wendelinusstraße 2, der Designdealer öffnet an diesem Samstag länger und bietet eine breite Auswahl an Möbelklassikern aus den 50ern bis 70er Jahren, dazu Kunst der Heyne Kunst Fabrik. Frisch dabei das neu eröffnete Keramik-Malatelier von Frederike Schürenkämper mit Keramikrohlingen zum Selbermalen und…Read more

Heyne Kunst Fabrik goes VR

In Kürze gibt es hier den Download der ersten VR-Applikation. Sie können damit die Heyne Kunst Fabrik virtuell erleben. Alle Kunstwerke, die in der Hängung zu sehen sind, kann man auch kaufen. Steigen Sie mit uns ein in das Zeitalter virtueller Galerien in 3D.Read more